BESONDERE VERANSTALTUNGEN

Weltgebetstag 2018

Zum Weltgebetstag 2018 vorbereitet von Frauen aus Surinam

…wir machen uns gemeinsam auf den Weg in ein neues Land!
Wer weiß denn wo Surinam liegt? In Asien? In Afrika? …?

Das friedliche Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichen Wurzeln ist der größte Schatz Surinams. Eine solche Vielfalt von Völkern, Religionen, Hautfarben und Kulturen auf so kleinem Raum ist weltweit einzigartig – genauso einzigartig wie die Natur Surinams. Mit dem Motto des Weltgebetstags 2018 werden wir daran erinnert, sie zu schützen und zu bewahren.
„Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind herzlich eingeladen! Frauen unterschiedlicher Ethnien erzählen aus ihrem Alltag. Auch wir wollen uns mit dieser Vielfalt beschäftigen, dieses Jahr wieder in Birkach. Wir sind neugierig geworden! Sie auch?

Einstimmen und informieren über das Land Surinam können Sie sich am Donnerstag,
1. Februar um 19.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Birkach, Grüninger Straße 25.

In ökumenischer Verbundenheit feiern wir die Liturgie zum Weltgebetstag in der Birkacher Franziskakirche am Freitag, 2. März um 19.30 Uhr.

Am Sonntag, 4. März feiern wir dann noch einen ökumenischen Familiengottesdienst in der Birkacher Franziskakirche. Um 10.00 Uhr beginnt der Gottesdienst mit anschließendem erweiterten Ständerling und kreativen Aktionen für Groß und Klein.
Christa Schuster

Konfirmanden-Elternabend

Am Dienstag, den 6. März, findet um 19.30 Uhr der Konfirmanden-Elternabend im Clubraum unter der Himmelfahrtskirche statt.