Vernissage im Saal der Himmelfahrtskirche

Die Kirchengemeinde Schönberg lädt ein zur Ausstellung „Klingende Farben“ der russischen Künstlerin Vera Kagan. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind sonntags von 10:15 - 12:15 Uhr und auf Anfrage.

Die Künstlerin stammt aus dem Hohen Norden Russlands. Sie arbeitet in verschiedenen Techniken: Aquarell, Öl, Acryl und Seidenmalerei.

500 JAHRE REFORMATION – 50 JAHRE GEMEINDEZENTRUM IM STECKFELD

Foto: Dieter Maisenbacher

Jubiläumswochenende vom 23. bis 25. Juni

FreiRaum – unter dieser Überschrift feiern wir vom 23. bis 25. Juni ein ökumenisches Fest im und ums Gemeindezentrum im Steckfeld. Wir, das sind die evang. Kirchengemeinden Asemwald, Birkach, Plieningen-Hohenheim und Schönberg und die kath. Kirchengemeinde St. Antonius Hohenheim.

Unser Fest hat einen doppelten Grund: Vor 500 Jahren brachte Martin Luther wieder neu ins Bewusstsein, wie der Glaube an Jesus Christus innere Freiheit schenkt, und vor 50 Jahren wurde im Steckfeld ein modernes Gemeindezentrum eröffnet, dessen von Architekt Heinz Rall bewusst schlicht gehaltene Zeltdachkirche bis heute freien Raum und Geborgenheit zugleich erleben lässt.

Wir laden herzlich ein, mit uns zu feiern:

Freitag, 23. Juni – Auftakt
19.30 Uhr, Steckfeldkirche

Luthers Leben – eine musikalisch literarische Biografie mit Texten und Musik von und über Martin Luther (s. S. 4), mit Pausenüberraschung anlässlich des Jubiläums

Samstag, 24. Juni – ökumenisches Distriktgemeindefest „FreiRaum“
14.30 bis 19.30 Uhr, im und ums Gemeindezentrum im Steckfeld

Mit einem bunten Programm rund ums Motto „FreiRaum“ feiern wir fröhlich rund ums Gemeindezentrum im Steckfeld. Den Nachmittag eröffnen die Birkacher Trommelfrösche um 14.30 Uhr vor dem Gemeindezentrum.

Für Kinder gibt es den Nachmittag über ein buntes Spiele- und Kreativangebot, ein Erzählzelt, zum Austoben eine Hüpfburg und vieles mehr. Jugendliche und Erwachsene können sich auf einer Slackline oder mit 3D-Fotografie neue Räume erschließen.
Es gibt auch die Möglichkeit, in einem Workshop über die Reformation in Württemberg ins Gespräch zu kommen, sich die Ausstellung mit Bibeln von Gemeindegliedern anzuschauen oder selbst kreativ zu werden – mit Stempeldruck wie vor 500 Jahren oder ganz modern am Computer.

Im Gemeindesaal erinnern wir an 50 Jahre Gemeindezentrum Hohenheim – mit Bildern und einem Podiumsgespräch, in dem nicht nur der Rückblick, sondern auch die Zukunft der Kirche(n) in den Blick genommen werden soll.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Es gibt leckeres Essen und Getränke, sogar „Luther-Bier“ ist im Angebot. Sie können draußen unter den Bäumen ganz entspannt faire Cocktails trinken, griechische Pita und Waffeln essen, Kaffee genießen und köstliche Kuchen.

Bei unserem ökumenischen Distriktgemeindefest werden auch wieder fair gehandelte Waren wie z. B. Kaffee, Tee und Schokolade zum Verkauf angeboten; das Umweltteam bietet einen ökologischen Fußabdruck an.

Wir freuen uns, wenn viele vorbeischauen und mit uns das Jubiläum feiern! Detaillierte Informationen zu den Programmpunkten finden Sie auf unseren Homepages und den Aushängen beim Fest.
Herzlich willkommen!

Sonntag, 25. Juni – Ökumenischer Festgottesdienst
10.45 Uhr, Steckfeldkirche

Ökumenischer Festgottesdienst mit Aufführung der Choralkantate „Du meine Seele singe“, parallel ökumenische Wichtelkirche für Kinder im Alter von 0-6 Jahren, im Anschluss Grußworte zum 50-jährigen Jubiläum des Gemeindezentrums

Falls Sie einen Fahrdienst zum Jubiläumsfest brauchen, melden Sie sich bitte in den Gemeindebüros der Kirchengemeinden.

Kontakt:
Pfarramt Hohenheim  *  Steinwaldstraße 4  *  70599 Stuttgart  *  0711 45 48 14  *  pfarramt.hohenheimdontospamme@gowaway.elkw.de